The wishlist name can't be left blank

Produktion

Wir machen das Fenster: Qualitätsprodukte aus Meisterhand

Wir bei ROLF legen größten Wert darauf, unseren hohen Qualitätsansprüchen sowie den Wünschen unserer Kunden zu entsprechen. Deshalb verarbeiten wir in unserer Produktion nur hochwertige Einzelteile von deutschen und österreichischen Lieferanten und führen jeden Herstellungsschritt unter größter Sorgfalt und Präzision aus. So fertigen die qualifizierten Fachkräfte unseres Produktionsteams auf einer Fläche von rund 1.500 m2 im Zwei-Schicht-Betrieb täglich bis zu 300 Fenster und Türen. Unser bestens ausgestatteter Fuhrpark sowie modernste Produktionsmaschinen unterstützen uns bei unserer täglichen Arbeit.

 

Der Herstellungsprozess eines ROLF Fensters: Vom Rohmaterial zum fertigen Produkt  

Der Fensterproduktionsprozess beginnt bei uns mit dem CNC-gesteuerten Zuschnitt der Kunststoffprofile, die uns als sechs Meter lange Profilstäbe geliefert werden, sowie der Fräsung der Entwässerungs- und Belüftungsöffnungen. Anschließend werden vier aufeinander abgestimmte Profile von einer automatisierten Schweißmaschine bei 250 °C an den Eckverbindungen miteinander verschmolzen.

 

Nun ist bereits die Form des Fensterrahmens erkennbar. Im nächsten Arbeitsschritt versehen unsere Mitarbeiter die Profile zur Stabilisierung mit einer Stahleinlage und montieren die Bestandteile des vom Kunden gewünschten Beschlages, beispielsweise für besseren Einbruchschutz. Schließlich werden Rahmen und Flügel verbunden und unsere Qualitätsverglasungen in den Rahmen eingesetzt – das Fenster ist fertig. Zwischen 36 und 45 Minuten dauert es bei uns in der Regel, ein Kunststofffenster fertigzustellen.

 

Die ROLF Qualitätsparameter: Technisches Verständnis, Präzision und handwerkliches Geschick  

Während andere Anbieter von Kunststofffenstern ihre Produkte von externen Partnern anfertigen lassen, profitieren unsere Kunden davon, dass bei uns alles aus einer Hand kommt: Beratung, Produktion, Montage und Kundenservice finden alle unter einem Dach statt.

 

Unsere Produktionsmitarbeiter sind hochqualifizierte Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, die unsere Fenster und Türen maßgetreu nach individuellen Kundenvorgaben herstellen. Obwohl viele der einzelnen Produktionsschritte inzwischen vollautomatisiert ablaufen, sind das kritische Auge sowie das handwerkliche Geschick einer Fachkraft unersetzlich, um höchste Präzisionsarbeit zu gewähren.

 

Erfahren Sie mehr über das Traditionsunternehmen ROLF Fensterbau

 

Verantwortung

Geschichte

 

Der ROLF Newsroom: Spannende Neuigkeiten und
interessante Hinweise rund um Fenster und Haustüren

 

 

„Wir machen das Fenster – wortwörtlich, von der Produktion bis zur Montage und Wartung. Deshalb kennen wir unsere Produkte auch bis ins kleinste Detail, was uns von anderen Fensteranbietern abhebt. ROLF stehen nicht nur für Top-Qualität, sondern auch für ein hochwertiges und modernes Design, das wir jedem Kundenwunsch anpassen können.“

– Ulli Buhr, Leitung Produktion

 

 

 Ihr Ansprechpartner

Ulli Buhr – Leitung Produktion

Telefon: 02248 / 9155-0 | E-Mail: u.buhr@rolf-fensterbau.de

 

So machen wir das Fenster – bei ROLF Fensterbau

 

 

Haben Sie Fragen zu unserer Produktion? Schreiben Sie uns gerne!
Wir werden uns bei Ihnen melden. 

 

 

Copyright © 2013-present Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.